Der neue Ter­min­ka­len­der II/2017 ist ab sofort erhält­lich

Der aktu­el­le Ter­min­ka­len­der der Kam­pa­gne „Onliner­land Saar“ mit über 100 Kur­sen, Semi­na­ren und Ver­an­stal­tun­gen zum The­ma mobi­les Inter­net ist ab sofort erhält­lich.

Im Kalen­der sind die Tablet-Kur­se der Kam­pa­gne „Onliner­land Saar“, “Kaf­fee-Kuchen-Tablet” und “Kom­mu­ni­ka­ti­on mit Tablets” sowie die Tablet­sprech­stun­den, mit Ter­mi­nen von Juli bis ein­schließ­lich Dezem­ber 2017 im gan­zen Saar­land auf­ge­führt. Durch die Glie­de­rung des Ter­min­ka­len­ders nach Land­krei­sen ist die Suche nach pas­sen­den Kurs­an­ge­bo­ten ein­fach und schnell.

(mehr …)

Der neue Ter­min­ka­len­der II/2017 ist online

Der aktu­el­le Ter­min­ka­len­der der Kam­pa­gne „Onliner­land Saar“ mit über 100 Kur­sen, Semi­na­ren und Ver­an­stal­tun­gen zum The­ma mobi­les Inter­net ist ab sofort online zum Down­load erhält­lich.

Der Kalen­der lis­tet die Tablet-Kur­se der Kam­pa­gne „Onliner­land Saar“, “Kaf­fee-Kuchen-Tablet” und “Kom­mu­ni­ka­ti­on mit Tablets” sowie die Tablet­sprech­stun­den, mit Ter­mi­nen von Juli bis ein­schließ­lich Dezem­ber 2017 im gan­zen Saar­land. Durch die Glie­de­rung des Ter­min­ka­len­ders nach Land­krei­sen ist die Suche nach pas­sen­den Kurs­an­ge­bo­ten ein­fach und schnell.

(mehr …)

Onliner­land Saar gibt Rei­se­tipps – Was Sie beim Ver­rei­sen mit Tablet & Co. beach­ten müs­sen

Die Feri­en­zeit steht kurz bevor. Für vie­le Saar­län­de­rin­nen und Saar­län­der sind Tablet und Smart­pho­ne auch im Urlaub unver­zicht­bar. Doch hier­bei gibt es so eini­ges zu beach­ten. Die Kam­pa­gne Onliner­land Saar der Lan­des­me­di­en­an­stalt Saar­land und des Medi­en­Netz­werks Saar­Lor­Lux e.V. hat daher eine kur­ze Hand­rei­chung mit den wich­tigs­ten Hin­wei­sen zu Sicher­heits­maß­nah­men und hilf­rei­chen Tipps zur Benut­zung des Tablets wäh­rend des Urlaubs, egal ob am Strand oder im Hotel, zusam­men­ge­stellt.

Tablets sind gute Rei­se­be­glei­ter, denn beson­ders auf Rei­sen kann ein Tablet ein sehr nütz­li­ches Instru­ment sein und sei­ne Vor­tei­le in Hin­blick auf Hand­lich­keit im Gegen­satz zum Lap­top voll aus­spie­len. Vor Rei­se­be­ginn stel­len sich jedoch eini­ge Fra­gen: Kann ich das Tablet als Hand­ge­päck mit ins Flug­zeug neh­men? Wel­che Tem­pe­ra­tu­ren hal­ten han­dels­üb­li­che mobi­le End­ge­rä­te aus? Und was muss ich bei der Nut­zung öffent­li­cher Hot­spots, wie z.B. im Hotel, beach­ten?

(mehr …)

Jetzt Tablet-Kur­se und Tablet­sprech­stun­den für das 2. Halb­jahr 2017 buchen!

Auch 2017 ist die Nach­fra­ge nach den im letz­ten Jahr neu kon­zi­pier­ten Tablet-Kur­sen der Kam­pa­gne Onliner­land Saar saar­land­weit unge­bro­chen. Für das zwei­te Halb­jahr 2017 steht Ihnen wie­der ein umfang­rei­ches Kon­tin­gent an Tablet-Kur­sen zur Ver­fü­gung. Außer­dem haben Sie die Mög­lich­keit neben den bei­den Kur­sen Kaf­fee-Kuchen-Tablet und Kom­mu­ni­ka­ti­on mit Tablets pro Pro­jekt­part­ner jeweils eine Tablet­sprech­stun­de für den Zeit­raum Juli bis ein­schließ­lich Dezem­ber 2017 bei uns zu buchen.

Bit­te set­zen Sie sich unter der gewohn­ten Num­mer 0681–3898810 bzw. per Mail info [at] onliner­land-saar [dot] de in den nächs­ten Tagen mit uns in Ver­bin­dung, damit Ihre Ter­mi­ne des zwei­ten Halb­jah­res 2017 im Ter­min­ka­len­der ver­öf­fent­licht wer­den kön­nen. Bit­te haben Sie Ver­ständ­nis, dass wir Ihre Ver­an­stal­tun­gen nur dann im Ter­min­ka­len­der ver­öf­fent­li­chen kön­nen, wenn Sie die­se bis zum 02.06.2017 mit uns ver­ein­bart haben.

(mehr …)

Zwei neue Vir­tu­el­le Mehr­ge­ne­ra­tio­nen­häu­ser suchen inter­es­sier­te Teil­neh­mer

2016 wur­den bereits vier Vir­tu­el­le Mehr­ge­ne­ra­tio­nen­häu­ser mit jeweils 15 Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mern saar­land­weit ein­ge­rich­tet. Als Modell­kom­mu­nen in der ers­ten Pha­se wur­den die Gemein­de Tho­ley, die Stadt Pütt­lin­gen, der Land­kreis Neun­kir­chen und die Kreis­stadt Mer­zig unter den Bewer­bun­gen aus­ge­wählt. Der gro­ße Erfolg des Vir­tu­el­len Mehr­ge­ne­ra­tio­nen­hau­ses in den Modell­kom­mu­nen hat das Medi­en­Netz­werk Saar­Lor­Lux e. V., die Lan­des­me­di­en­an­stalt Saar­land und das Minis­te­ri­um für Sozia­les, Gesund­heit, Frau­en und Fami­lie dazu ver­an­lasst, zwei wei­te­re Part­ner in das Pro­jekt mit­auf­zu­neh­men. Neu dabei sind die Gemein­de Saar­wel­lin­gen und die Gemein­de Schwal­bach. Nun kön­nen sich Inter­es­sier­te für die­se Kom­mu­nen neu bewer­ben!

(mehr …)

Das ERBE — on Tour star­tet am 28. April

Das Medi­en­Netz­werk Saar­Lor­Lux e.V. eröff­net unter der Schirm­herr­schaft von Minis­ter­prä­si­den­tin Anne­gret Kramp-Kar­ren­bau­er ein neu­es Kapi­tel der Erin­ne­rungs­kul­tur des saar­län­di­schen Berg­baus und ein inno­va­ti­ves Medi­en­kom­pe­tenz­pro­jekt.
Nach der gro­ßen Lan­des­aus­stel­lung „Das Erbe“ und der welt­weit ein­ma­li­gen Expo­na­ten­samm­lung „Das Erbe Online“ mit Vide­os, Pan­ora­ma­bil­dern und der hoch­auf­lö­sen­den Digi­ta­li­sie­rung von Büchern und Ver­zeich­nis­sen beginnt nun mit Das ERBE on Tour eine Städ­te­tour durch unser Land, um die berg­män­ni­sche Erin­ne­rungs-kul­tur vor Ort zu erfah­ren und zu erle­ben.

(mehr …)

2. Film­wo­che — 30 gewon­ne­ne Jah­re
Posi­ti­ver Blick aufs Älter­wer­den

Vom 02. bis 07. Mai fin­det die zwei­te saar­län­di­sche Film­wo­che zum The­ma “30 gewon­ne­ne Jah­re — Posi­ti­ver Blick aufs Älter­wer­den” im Kino “Film­thea­ter” in Heus­wei­ler statt.

Die Tat­sa­che, dass wir län­ger und län­ger gesund leben, ist eine wun­der­ba­re Her­aus­for­de­rung und Chan­ce, für uns per­sön­lich und die Gesell­schaft. Es ist ein „Geschenk an Zeit“, Zeit die es zu gestal­ten gilt. Aber dazu brau­chen wir auch Ide­en und Anre­gun­gen. Wir möch­ten mit Ihnen auf span­nen­de Lebens­ge­schich­ten schau­en, auf Anre­gun­gen und mög­li­che Vor­bil­der, die in Spiel­fil­men ste­cken. Denn manch­mal sind es Fil­me, die uns bewe­gen, die Her­zen berüh­ren, uns auf neue Gedan­ken brin­gen.

So haben wir eine Rei­he von Spiel­fil­men zusam­men­ge­stellt, die das The­ma des Älter­wer­dens mit Mut, Witz und Zuver­sicht ange­hen — 6 Fil­me, die Sie in 6 Tagen anschau­en kön­nen.

Der Ein­tritt zu allen Ver­an­stal­tun­gen ist kos­ten­los. Die Reser­vie­rung der Kino­kar­ten erfolgt zen­tral über das Kino Film­thea­ter Heus­wei­ler unter der Tele­fon­nu­mer 06806–6624, beim Minis­te­ri­um für Sozia­les, Gesund­heit, Frau­en und Fami­lie unter der Tele­fon­num­mer 0681–5013324 oder direkt an der Kino­kas­se.

Die Bro­schü­re zur Film­wo­che mit allen Infor­ma­tio­nen zu den 6 gezeig­ten Fil­men kön­nen Sie sich hier als PDF-Datei her­un­ter­la­den.

(mehr …)

Onliner­land Saar auf der 5. Mer­zi­ger Senio­ren­mes­se

Am Sonn­tag, 9. April 2017, fin­det zum fünf­ten Mal die Mer­zi­ger Senio­ren­mes­se statt — und Onliner­land Saar ist mit dabei! Sie fin­den uns im gro­ßen Saal, Stand­num­mer 30.

Kom­men Sie vor­bei und infor­mie­ren Sie sich u.a. über die 2 neu­en Vir­tu­el­len Mehr­ge­ne­ra­tio­nen­häu­ser in Schwal­bach und Saar­wel­lin­gen. Am Stand von Onliner­land Saar erhal­ten Sie außer­dem alle wich­ti­gen Infor­ma­tio­nen rund um die saar­land­wei­ten Tablet­kur­se Kaf­fee-Kuchen-Tablet und Kom­mu­ni­ka­ti­on mit Tablets sowie zu den Tablet­sprech­stun­den. Eben­falls mit am Stand sind eini­ge Bewoh­ner des Vir­tu­el­len Mehr­ge­ne­ra­tio­nen­hau­ses Mer­zig, wel­che ger­ne Aus­kunft zum Pro­jekt ertei­len.

(mehr …)

Onliner­land Saar ist wie­der mit dabei

Am 27. März 2017 star­tet die Geh´ Online Woche 2017. Die inter­netaio­na­le Woche zur Stär­kung der Online-Medi­en­kom­pe­tenz wird in Deutsch­land feder­füh­rend betreut von der Stif­tung digi­ta­le Chan­cen. Onliner­land Saar betei­ligt sich auch 2017 wie­der mit zahl­rei­chen Kur­sen.

 

Die Geh’ online Woche ist eine euro­pa­wei­te Kam­pa­gne, die jedes Jahr im März Men­schen allen Alters für das Inter­net begeis­tern möch­te. In der Woche vom 27. März bis 02. April dreht sich alles um die Poten­zia­le des Inter­nets und die digi­ta­le Inklu­si­on. Onliner­land Saar betei­ligt sich mit den saar­land­wei­ten Tablet-Kur­sen jedes Jahr an der #GOW17.

 

Alle deutsch­land­wei­ten Ter­mi­ne fin­den Sie hier.

Mani­pu­la­ti­on durch Falsch­mel­dun­gen, Don­ners­tag, 23. März 2017, ab 18 Uhr.

Wie funk­tio­niert di­gi­ta­le Kom­mu­ni­ka­ti­on, wer för­dert kri­ti­sche Kom­pe­tenz, was leis­ten Medi­en?

Mit Bei­trä­gen von:

Peter Ste­fan Herbst, Chef­re­dak­teur der Saar­brü­cker Zei­tung und Vor­sit­zen­der der Arbeits­grup­pe Öffent­lich­keits­ar­beit des BDZV: Lügen­pres­se und Fake News – Wie Medi­en und Nut­zer re­agie­ren soll­ten.

Prof. Dr. Katha­ri­na Zweig, Infor­ma­ti­ke­rin an der TU Kai­sers­lau­tern und Mit­be­grün­de­rin der Initia­ti­ve „Algo­rithm Watch“: Algo­rith­men su­chen aus, was wir im Netz fin­den, mit wem wir uns ver­net­zen sol­len und wel­che Bücher wir le­sen könn­ten. Kön­nen sie da­mit auch un­se­re Mei­nungs­bil­dung be­ein­flus­sen?

(mehr …)