Sie befin­den sich hier: Tablet-Kur­se > Inter­net­pa­ten­schaf­ten > Infor­ma­ti­ons­samm­lung

 

Informationssammlung

Hier fin­den Sie alle bis­he­ri­gen Unter­la­gen und Mate­ria­len auf einen Blick und kön­nen die­se ganz ein­fach Her­un­ter­la­den, Spei­chern oder Aus­dru­cken.

All­ge­mei­ne Infor­ma­tio­nen zum Ablauf einer Inter­net­pa­ten­schaft (“Häu­fig gestell­te Fra­gen”).

 

Für Paten:

Um das idea­le Paten­kind für Sie zu fin­den, benö­ti­gen wir zunächst eini­ge Infor­ma­tio­nen von Ihnen, mit denen wir ein Pro­fil erstel­len kön­nen.

Selbst­ver­ständ­lich las­sen wir Sie in der Vor­be­rei­tung der Tref­fen nicht allei­ne und geben Ihnen all­ge­mei­ne Tipps und Hil­fe­stel­lun­gen. Wich­tig ist es, dass Pate und Paten­kind bereits beim ers­ten Tref­fen ihre Wün­sche und Erwar­tun­gen mit­tei­len und einen “Fahr­plan” fest­le­gen. Die ein­zel­nen Tref­fen kön­nen in einem Tage­buch (pdf-Doku­ment) / Tage­buch (Word-Doku­ment) fest­ge­hal­ten wer­den.

 

Für Patenkinder:

Um für die Paten­kin­der den idea­len Lern­part­ner zu fin­den, benö­ti­gen wir auch hier zunächst eini­ge Infor­ma­tio­nen, um ein Pro­fil erstel­len zu kön­nen. Wich­tig ist es, dass Pate und Paten­kind bereits beim ers­ten Tref­fen ihre Wün­sche und Erwar­tun­gen mit­tei­len und einen “Fahr­plan” fest­le­gen. Die ein­zel­nen Tref­fen kön­nen in einem Tage­buch (pdf-Doku­ment) / Tage­buch (Word-Doku­ment) fest­ge­hal­ten wer­den.