Sie befin­den sich hier: Tablet-Kur­se > News­let­ter > News­let­ter 18/2017

News­let­ter 18/2017

Das ERBE on Tour macht am Donnerstag, 21.09.2017 Station in Bexbach

Die vir­tu­el­le Lan­des­aus­stel­lung der Staats­kanz­lei zu 250 Jah­re Berg­bau an der Saar „Das ERBE“ macht am Don­ners­tag, 21.09.2017 auf ihrer Rei­se durch die saar­län­di­schen Städ­te und Gemein­den Sta­ti­on in Bex­bach (Ver­eins­heim Saar­län­di­sches Berg­bau­mu­se­um. Blu­men­gar­ten Bex­bach. Nie­derb­ex­ba­cher Stra­ße, 66450 Bex­bach).

Nach der gro­ßen Lan­des­aus­stel­lung „Das Erbe“ und der welt­weit ein­ma­li­gen Expo-naten­samm­lung „Das Erbe Online“ mit Vide­os, Pan­ora­ma­bil­dern und der hoch­auf-lösen­den Digi­ta­li­sie­rung von Büchern und Ver­zeich­nis­sen ist nun Das ERBE mit einer Städ­te­tour durch unser Land „on Tour“, um die berg­män­ni­sche Erin­ne­rungs-kul­tur vor Ort zu erfah­ren und zu erle­ben.

Das ERBE on Tour ist ein mobi­les Prä­sen­ta­ti­ons­kon­zept, gefüllt mit span­nen­den und abwechs­lungs­rei­chen Ein­bli­cken in die vir­tu­el­le Welt. Das ERBE on Tour eröff­net dem Besu­cher einen völ­lig neu­en Blick auf die saar­län­di­sche Berg-bau­tra­di­ti­on. Mit Hil­fe von Tablets, Smart­pho­nes und VR-Bril­len wird der Besu­cher vom stil­len Beob­ach­ter der Aus­stel­lung zum akti­ven Erfor­scher und Ent­de­cker. Noch nie dage­we­se­ne Per­spek­ti­ven eröff­nen sich, ein ganz moder­nes Erfah­ren von Kul­tur und Geschich­te über Genera­tio­nen hin­weg wird gebo­ten.

Am Nach­mit­tag (15:00 Uhr bis 16:30 Uhr) steht die Aus­stel­lung Ver­ei­nen und inter­es­sier­ten Bür­ge­rin­nen und Bür­gern offen.
Im Mit­tel­punkt ste­hen das eige­ne Erle­ben und Aus­pro­bie­ren der vir­tu­el­len Welt mit Hil­fe moder­ner Tech­no­lo­gien. In Form eines Work­shops, wer­den zunächst eini­ge Grund­la­gen ver­mit­telt, anschlie­ßend hat jede/r Teilnehmer/in die Mög­lich­keit, selbst­stän­dig Kul­tur und Geschich­te des Saar­lan­des vir­tu­ell zu erfah­ren.

Um 19 Uhr laden wir Sie zu einem „Get tog­e­ther“ mit einem Rah­men­pro­gramm rund um den saar­län­di­schen Berg­bau ein (Ein­lass ab 18:30 Uhr, nur nach Anmel­dung).

An über 20 Akti­ons­ta­gen im gan­zen Land bringt das inno­va­ti­ve Pro­jekt den Saar­län-derin­nen und Saar­län­dern eine Kom­bi­na­ti­on aus his­to­ri­scher Aus­stel­lung und Medi­en-kom­pe­tenz in ihren Wohn­ort. Die Akti­ons­ta­ge wer­den durch eine/n Fachreferenten/in beglei­tet.

Alle wei­te­ren Infos sowie die Tour-Daten zu Das ERBE on Tour fin­den Sie unter www.das-erbe-ontour.de. Anmel­dung zum Akti­ons­tag in Bex­bach am Don­ners­tag, 21.09.2017 unter: anmeldung@das-erbe-ontour.de

Das Pro­jekt steht unter der Schirm­herr­schaft von Minis­ter­prä­si­den­tin Anne­gret Kramp-Kar­ren­bau­er und wird von der RAG-Stif­tung, der Staats­kanz­lei des Saar­lan­des und der Lan­des­me­di­en­an­stalt Saar­land geför­dert. Die Pro­jekt­lei­tung liegt bei der Lan­des­me­di­en-anstalt Saar­land.