---

Newsletter 17/2018

Onlinerland Saar beteiligt sich an den 5. Saarbrücker Seniorentage am 22. und 23. Oktober 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

am 22. und 23. Oktober 2018 veranstaltet der Seniorenbeirat Saarbrücken gemeinsam mit dem Amt für Soziale Angelegenheiten unter der Schirmherrschaft der Oberbürgermeisterin Charlotte Britz die 5. Saarbrücker Seniorentage. Auch Onlinerland Saar ist mit dabei und wird sich beim „MARKT DER MÖGLICHKEITEN“ am 23. Oktober mit einem Stand präsentieren. Sie finden uns anhand der Standnummer 15.

 

Programm: Montag, 22.10.2018

15:00 Uhr: Eröffnung Lothar Arnold, Vorsitzender des Seniorenbeirates Saarbrücken

15:15 Uhr: Grußwort Charlotte Britz, Oberbürgermeisterin der Landeshauptstadt Saarbrücken

15:30 Uhr: Grußwort Monika Bachmann, Ministerin für Soziales, Frauen, Senioren u. Familie im Saarland

16:00 Uhr: Festvortrag Franz Müntefering, Vorsitzender der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren Organisationen Deutschlands (BAGSO)

im Anschluss 16:45 Uhr: Jung und Alt – wie verträgt sich das? Gespräch zwischen Franz Müntefering und Schülern des Willi-Graf-Gymnasiums

17:30 Uhr: Podiumsgespräch „Brücken bauen zum Nachbarn — die Netzwerke Gute Nachbarschaft in Saarbrücken“
Moderation: Bertold Bahner mit Filmvorführung
Mitwirkende: Herbert Alt, Jürgen Friedrich, Rüdiger Blies, Wilfried Naumann

18:30 Uhr: Auftritt Heart-Chor

Anschließend sind Sie herzlich eingeladen zu einem geselligen Beisammensein mit Häppchen und Getränken

 

Programm: Dienstag, 23.10.2018

MARKT DER MÖGLICHKEITEN“
Große Ausstellung mit 30 Ständen in der Congresshalle

Ausstellung ab 09.00 Uhr geöffnet bis – 16.00 Uhr

09:30 bis 10:30 Uhr: Kommunale Seniorenarbeit am Beispiel der Stadt Dortmund: Referent: Reinhard Pohlmann, Leiter des Fachbe-reichs Senioren in Dortmund

10.30 Uhr: Gymnastik mit Walter Kessler

11.00 Uhr: Von Sorge und Sinn im Alter
Referent: Jens-Peter Kruse (Bundesforum Katholische Seni-orenarbeit und Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Alten-arbeit, EAfA)

12.00 Uhr: Auftritt Schorsch Seitz, Kinderchor der Kita Schenkelberg

13:00 Uhr: Thementisch "Gesundheit"
Mit zunehmendem Alter und manchmal geringerer Beweglichkeit werden die Wohnung, das Haus und die unmittelbare Umgebung immer mehr zum Lebensmittelpunkt. Deren Qualität ist daher von zentraler Bedeutung für Zufriedenheit und Selbstbestimmtheit. Außerdem wollen wir Menschen dazu ermutigen, Eigenverantwortung für ihre Gesundheit zu übernehmen, vor allem durch eine gesunde Ernährung, mehr Bewegung und gute soziale Kontakte.
Moderation: Uschi Biedenkopf
Experten: Dr. med. Claudia Thiel, Schwerpunktpraxis Ernährungsmedizin, Ernährung im Alter, Tipps für eine ausgewogene Ernährung. Dr. Wolfgang Schulten im Ruhestand,  vermittelt den Besuchern,  den Medikamentenbeipackzettel, Angstmacher oder medizinische Hilfe? Herr Dr. Gehlen- „Fit im Alter- was wirklich hilft“
 

14:00 Uhr: Thementisch "Aktives Leben"
Die Suche nach dem Sinn unseres Lebens ist ein Teil der menschlichen Existenz. Gerade ältere Menschen fragen sich bisweilen „Fu r was bin ich hier auf der Welt, für was lohnt sich zu leben“. Jeder Mensch ist durchdrungen von einem Streben nach Sinn, d.h. nach Sinnerfüllung und zwar ein Leben lang. An diesem Thementisch wollen wir aufzeigen, dass jedes Lebensalter seinen eigenen Wert hat und ganz spezifische Sinnmöglichkeiten für jeden Menschen bereithält und zwar mit und trotz Einschränkungen und Behinderungen.
Moderation: Dr. Christel Weins
Mitwirkende: Onlinerland Saar (Ina Goedert), Ehrenamt (Dirk Sold), Seniorenfitness (Walter  Kessler), Kulturschlüssel, Netzwerke Gute Nachbarschaft.

 

Werfen Sie schon jetzt einen Blick in das vielfältige Veranstaltungsprogramm! Ein PDF zum Download steht hier für Sie bereit.

Kommen Sie in der Congresshalle Saarbrücken vorbei, wir freuen uns auf Sie!