Sie befin­den sich hier: Tablet-Kur­se > News­let­ter > News­let­ter 10/2015

 

News­let­ter 10/2015

Filmpremiere Sputnik Moment — 30 gewonnene Jahre

Wir leben heu­te län­ger, haben mit 50 noch rund 30 gesun­de Jah­re vor uns. Wie wol­len wir mit die­ser gewon­ne­nen Zeit umge­hen? Län­ger schla­fen, die Welt berei­sen, Rosen züch­ten? Und was, wenn alle die­se Din­ge getan sind?

Vie­le Men­schen wol­len so lan­ge wie mög­lich aktiv blei­ben, ob arbei­tend, sozi­al enga­giert oder ehren­amt­lich. Die­se Erkennt­nis the­ma­ti­siert der Regis­seur Lukas Schmid und die Pro­du­zen­tin Bar­ba­ra Wacker­na­gel-Jacobs in ihrem Doku­men­tar­film „Sput­nik Moment — 30 gewon­ne­ne Jah­re“.

Das Minis­te­ri­um für Sozia­les, Gesund­heit, Frau­en und Fami­lie in Zusam­men­ar­beit mit der Lan­des­me­di­en­an­stalt Saar­land laden Sie recht herz­lich zur Saar­land Pre­mie­re ein.

Diens­tag, 06. Okto­ber 2015
Ein­lass 16:30 Uhr | Beginn: 17:00 Uhr
Con­gress­hal­le — Saal Ost
An der Hafen­stra­ße 12
66111 Saar­brü­cken

Pro­gramm:

  • Ein­füh­rungs­ge­spräch mode­riert von Oli­ver Hot­tong (Saar­län­di­scher Rund­funk) mit:
    Moni­ka Bach­mann (Minis­te­rin für Sozia­les, Gesund­heit, Frau­en und Fami­lie)
    Dr. Gerd Bau­er (Direk­tor der Lan­des­me­di­en­an­stalt Saar­land)
    Karin Haist (Lei­te­rin des Bereichs Gesell­schaft, Kör­ber-Stif­tung, Ham­burg)
    Bar­ba­ra Wacker­na­gel-Jacobs (Car­pe Diem Film. & TV Pro­duk­ti­on)
  • Film­prä­sen­ta­ti­on
  • Get-tog­e­ther

Wir freu­en uns, Sie als unse­re Gäs­te begrü­ßen zu kön­nen und bit­ten um Ihre Anmel­dung bis zum 29. Sep­tem­ber 2015 bei Frau Lorch per E‑Mail an p.lorch@soziales.saarland.de.

Bit­te beach­ten Sie, dass bei der Ver­an­stal­tung Foto- und Film­auf­nah­men gemacht wer­den. Mit der Teil­nah­me erklä­ren Sie sich mit deren Ver­öf­fent­li­chung ein­ver­stan­den.